Es gibt einige Bücher, die das Genre geprägt haben [todo]

Nur manche erhältlich

Richard von Krafft-Ebing: Psychopathia sexualis, 1984/1912.

Richard von Krafft-Ebing: Psychopathia sexualis
Richard von Krafft-Ebing: Psychopathia sexualis

Autor: Richard von Krafft-Ebing. Titel: Psychiopathia sexualis. Untertitel: Mit besonderer Berücksichtigung der konträren Sexualempfindung. Eine medizinisch-gerichtliche Studie für Ärzte und Juristen. Untertitel der Neuausgabe von 1984: Mit Beiträgen von Georges Bataille, Werner Brede, Albert Caraco, Salvador Dalí, Ernst Fuhrmann, Maurice Heine, Julia Kristeva, Paul Kruntorad und Elisabeth Lenk. Verlag: Matthes & Seitz Verlag, München. Erscheinungsjahr: 1984. Reprint der 14. vermehrten Auflage 1912. ISBN: 3-88221-351-5. Bindung: Gebunden mit Schutzumschlag, 53 + 460 Seiten. Preis: 28,80 €. In zahlreichen Ausgaben bei Amazon erhältlich.

Magnus Hirschfeld: Die Transvestiten. Eine Untersuchung über den erotischen Verkleidungstrieb, 1925.

Magnus Hirschfeld: Die Transvestiten
Magnus Hirschfeld: Die Transvestiten

Autor: Magnus Hirschfeld. Titel: Die Transvestiten. Untertitel: Eine Untersuchung über den erotischen Verkleidungstrieb mit umfangreichem casuistischen und historischen Material. Verlag: Verlag „Wahrheit“ Ferdinand Spohr. Erscheinungsjahr: 2. Auflage 1925. Bindung: Gebunden, 562 Seiten.

Dieses Buch ist auf dem Buchmarkt eine ziemliche Rarität, für die man dreistellige Beträge zahlen muss, wenn mal eines der seltenen Exemplare auf den Markt kommt. Es gibt aber eine digitalisierte Fassung. [todo]

Lili Elbe: Ein Mensch wechselt sein Geschlecht. Eine Lebensbeichte, 1932.

Lili Elbe: Ein Mensch wechselt sein Geschlecht
Lili Elbe: Ein Mensch wechselt sein Geschlecht

Autorin: Lili Elbe. Titel: Ein Mensch wechselt sein Geschlecht. Untertitel: Eine Lebensbeichte. Aus hinterlassenen Papieren herausgegeben von Niels Hoyer. Verlag: Carl Reißner Verlag, Dresden. Erscheinungsjahr: 1932. Bindung: Hardcover, 252 Seiten.

Auch dieses Buch ist absolut rar, nur sehr selten wird es antiquarisch angeboten.

Harry Benjamin: The Transsexual Phenomenon, 1966.

Harry Benjamin: The Transsexual Phenomenon
Harry Benjamin: The Transsexual Phenomenon

Autor: Harry Benjamin. Titel: The Transsexual Phenomenon. Untertitel: All the facts about the changing of sex through hormones and surgery. Verlag: Warner Books, New York. Jahr: 1966. Bindung: Softcover, 331 Seiten.

Jan Morris: Conundrum, 1975.

Jan Morris: Conundrum
Jan Morris: Conundrum

Autorin: Jan Morris. Titel: Conundrum. Untertitel: Bericht von meiner Geschlechtsumwandlung. Verlag: Piper, München, Zürich. Erscheinungsjahr: 1975. ISBN: 3-492-02112-3. Bindung: Hardcover, 204 Seiten. Preis: 12,90 DM. Zum Teil noch antiquarisch erhältlich, z.B. bei Amazon.