Benedek/Binder: Von tanzenden Kleidern und sprechenden Leibern, 1996.

Benedek/Binder: Von tanzenden Kleidern und sprechenden Leibern, 1996.

Autoren: Susanne Benedek, Adolphe Binder. Titel: Von tanzenden Kleidern und sprechenden Leibern. Untertitel: Crossdressing als Auflösung der Geschlechterpolarität? Verlag: edition ebersbach, Dortmund. Erscheinungsjahr: 1996. ISBN: 3-931782-01-8. Bindung: Taschenbuch, 239 Seiten. Ehemaliger Preis: 19,50 € (vergriffen).

Sachbuch mit einem Streifzug durch Theorie, Literatur- und Filmgeschichte des Crossdressings und die Konfrontation mit der Realität.

Genre(s): 1990-1999, Crossdressing, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen

Judith Butler: Das Unbehagen der Geschlechter, 1991.

Judith Butler: Das Unbehagen der Geschlechter, 1991.

Autorin: Judith Butler. Titel: Das Unbehagen der Geschlechter. Verlag: Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main. Erscheinungsjahr: 1991. ISBN: 3-518-11722-X. Bindung: Taschenbuch, 237 Seiten. Preis: 8,50 €.

Grundlegendes Werk der Gender Studies zur Konstruktivität von Geschlecht.

Genre(s): 1990-1999, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Wissenschaft

Bei Amazon kaufen

Sonja Dudek u.a. (Hrsg.): Das Recht, anders zu sein, 2007.

Sonja Dudek u.a. (Hrsg.): Das Recht, anders zu sein, 2007.

Herausgeber: Sonja Dudek u.a. Titel: Das Recht, anders zu sein. Untertitel: Menschenrechtsverletzungen an Lesben, Schwulen und Transgender. Verlag: Querverlag, Berlin. Erscheinungsjahr: 1997. ISBN: 978-3-89656-150-3. Bindung: Taschenbuch, 195 Seiten. Preis: 14,90 €.

Weitere Studie von amnesty international über die Situation von Schwulen, Lesben und Transgender in über 50 Ländern.

Genre(s): 2000-2009, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen

Filter/Reich (Hrsg.): „Bei mir bist du schön…“, 2012.

Filter/Reich (Hrsg.): „Bei mir bist du schön…“, 2012.

Herausgeber: Dagmer Filter, Jana Reich. Titel: „Bei mir bist du schön…“ Untertitel: Kritische Reflexionen über Konzepte von Schönheit und Körperlichkeit. Verlag: Centaurus-Verlag, Freiburg im Breisgau. Erscheinungsjahr: 2012. ISBN: 978-3-86226-143-7. Bindung: Softcover, 288 Seiten. Preis: 34,99 € (2. Auflage 2016).

Wissenschaftlicher Sammelband mit Aufsätzen, die über heutige Schönheitsideale und Körpernormen reflektieren. Ein Beitrag von Anja Gregor beschäftigt sich mit Intersexualität.

Genre(s): 2010-2019, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Intersexualität

Bei Amazon kaufen

Michel Foucault: Über Hermaphrodismus, 1998.

Michel Foucault: Über Hermaphrodismus, 1998.

Autor: Michel Foucault. Titel: Über Hermaphrodismus. Untertitel: Der Fall Barbin. Verlag: Suhrkamp, Frankfurt am Main. Erscheinungsjahr: 1998. ISBN: 978-3-518-11733-0. Bindung: Taschenbuch, 245 Seiten. Preis: 14 €.

Klappentext: Im Umkreis seiner Studien zur Geschichte der Sexualität stieß Michel Foucault auf die Aufzeichnungen des französischen Hermaphroditen Herculine Barbin aus dem 19. Jahrhundert. Barbins Erinnerungen, von Foucault herausgegeben, dokumentieren die Verfestigung des modernen Sexualdispositiv ebenso wie einen ohnmächtigen Widerstand gegen den medizinisch-juristischen Normierungszwang eines „wahren Geschlechts“.

Genre(s): (Auto-)Biographie, 1990-1999, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, Intersexualität, and vor 1930

Bei Amazon kaufen

Patrick Hamm (Hrsg.): Die Diva ist ein Mann. Das große Tuntenbuch, 2007.

Patrick Hamm (Hrsg.): Die Diva ist ein Mann

Herausgeber: Patrick Hamm. Titel: Die Diva ist ein Mann. Untertitel: Das große Tuntenbuch. Verlag: Querverlag, Berlin. Erscheinungsjahr: 2007. ISBN: 978-3-89656-143-5. Bindung: Broschur/Softcover, 224 Seiten. Preis: 19,90 €.

Tunten im Sinne dieses Buch sind homosexuelle Männer, die ihre weibliche Seite ausleben – die bekannteste Vertreterin dieser Spezies ist Olivia Jones. Überaus unterhaltsames und interessantes Buch vor allem über die Berliner Tuntenszene. Viele Mini-Interviews, einige ausführlichere Beiträge zu verschiedenen Aspekten des “Tuntendaseins”. Auch ernstere Themen wie Aids und Politik fehlen nicht. Hochwertig und professionell aufgemacht. Großartig zu lesen, daher sehr empfehlenswert für die nicht zu Engstirnigen!

Genre(s): 2000-2009, Drag, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen

Annamarie Jagose: Queer Theory, 2001.

Annamarie Jagose: Queer Theory, 2001.

Autorin: Annamarie Jagose. Titel: Queer Theory. Untertitel: Eine Einführung. Verlag: Querverlag, Berlin. Erscheinungsjahr: 2001. ISBN: 978-3-89656-062-9. Bindung: Taschenbuch, 220 Seiten. Preis: 16,90 €.

Einführung in die Queer Theory, in Australien, Neuseeland und den USA ein Standardwerk (laut Klappentext).

Genre(s): 2000-2009, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen

Kollektiv Sternchen & Steine (Hrsg.): Begegnungen auf der Trans*fläche, 2012.

Herausgeber: Kollektiv Sternchen & Steine. Titel: Begegnungen auf der Trans*fläche. Untertitel: Reflektiert 76 queere Momente des transnormalen Alltags. Verlag: Edition Assemblage, Münster. Erscheinungsjahr: 2012. ISBN: 3896560840. Bindung: Taschenbuch, 127 Seiten. Preis: 9,80 €.

Vielschichtige Kurzgeschichten und Zeichnungen erzählen von den Absurditäten des Trans*alltags.

Genre(s): 2010-2019, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Sonstige Belletristik

Bei Amazon kaufen

polymorph (Hrsg.): (K)ein Geschlecht oder viele?, 2002.

polymorph (Hrsg.): (K)ein Geschlecht oder viele?, 2002.

Herausgeber: polymorph. Titel: (K)ein Geschlecht oder viele? Untertitel: Transgender in politischer Perspektive. Verlag: Querverlag, Berlin. Erscheinungsjahr: 2002. ISBN: 978-3-89656-084-1. Bindung: Taschenbuch, 263 Seiten. Ehemaliger Preis: 15,50 €.

Dieser Band enthält mehrere Aufsätze und Interviews teils aus wissenschaftlicher Sicht (soziologisch, psychologisch, juristisch), teils in Form von Biographien und Erfahrungsberichten, zu verschiedenen Aspekten der Geschlechtsidentität.

Genre(s): 2000-2009, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen

Christian Schmelzer: Gender Turn, 2013.

Christian Schmelzer: Gender Turn, 2013.

Herausgeberin: Christian Schmelzer. Titel: Gender Turn. Untertitel: Gesellschaft jenseits der Geschlechternorm. Verlag: Transcript, Bielefeld. Erscheinungsjahr: 2013. ISBN: 978-3-8376-2266-9. Bindung: Softcover, 222 Seiten.

»It doesn’t matter if you’re black or white«, singt der King of Pop. Doch scheint es so, dass wir gar nicht anders können als in männlich oder weiblich, hetero oder homo, Immigrant oder Einheimischer einzuteilen. »Gender« stellt sich dabei als grundlegende Kategorie dar, die all unserem politischen und gesellschaftlichen Handeln vorausgeht. Doch wie kann ein »Gender Turn«, ein Umdenken in unserer Gesellschaft aussehen, welche Möglichkeiten und Grenzen gibt es? Die Autor_innen des Bandes führen in diesen Blickwinkel der gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Diskussion ein und diskutieren den »Gender Turn« nicht nur theoretisch, sondern anhand konkreter gesellschaftlicher und lebensweltlicher Fragen – etwa in Sport, Recht und Religion.

Genre(s): 2010-2019 and Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus

Bei Amazon kaufen

Marion Strunk (Hrsg.): Gender Game, 2002.

Marion Strunk (Hrsg.): Gender Game, 2002.

Herausgeberin: Marion Strunk. Titel: Gender Game. Verlag: Konkursbuch Verlag, Tübingen. Erscheinungsjahr: 2002. ISBN: 978-3-88769-239-1. Bindung: Softcover, 255 Seiten.

Körper, Medien, Blicke. Männlichkeiten. Go drag! Kleine Hausordnung für Gender Studies.

Genre(s): 2000-2009, Drag, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen

Justin Time, Jannik Franzen (Hrsg.): Trans*_Homo, 2012.

Justin Time, Jannik Franzen (Hrsg.): Trans*_Homo, 2012.

Herausgeber: Justin Time, Jannik Franzen. Titel: Trans*_Homo. Untertitel: Differenzen, Allianzen, Widersprüche. Anlässlich der Ausstellung Trans*_Homo – von Lesbischen Transschwulen und Anderen Normalitäten, 16. August – 19. November 2012 im Schwulen-Museum Berlin. Verlag: NoNo-Verlag, Berlin. Erscheinungsjahr: 2012. ISBN: 978-3-942471-02-2. Bindung: Broschur, 288 Seiten. Preis: 14,90 €.

Das Begleitbuch zur Ausstellung Trans*_Homo. Von lesbischen Trans*schwulen und anderen Normalitäten, entwirft ein Wechselspiel zwischen Kunst, Aktivismus und Wissenschaft.

Genre(s): 2010-2019, Gender Studies, Queer Theory & Aktivismus, and Ratgeber & Sachbuch

Bei Amazon kaufen